Home » News » Ligue 1 – Deschamps verlässt Marseille
Ligue 1 – Deschamps verlässt Marseille

Ein Engagement von Didier Deschamps als französischer Nationaltrainer wird immer wahrscheinlicher. Der 43-Jährige hat seinen Vertrag bei Olympique Marseille im gegenseitigen Einvernehmen mit dem Club aufgelöst. Neben Deschamps war auch Arsenal-Coach Arsene Wenger als neuer Nationaltrainer im Gespräch, dieser hat dem Verband jedoch bereits eine Absage erteilt. Erst am Montag wurde der Abschied von Deschamps nach drei Jahren in Marseille bekannt. „Olympique Marseille und Didier Deschamps haben sich geeinigt, ihre Zusammenarbeit für die Saison 2012/2013 nicht fortzusetzen“, erklärte der Club auf seiner Vereinshomepage. Deschamps gilt schon länger als heißester Kandidat auf die Nachfolge des zurückgetretenen Laurent Blanc bei den Franzosen. Sein Abschied aus Marseille könnte nun den entscheidenden Ausschlag geben. Olympique muss sich dagegen bis zum Saisonauftakt nach einem neuen Trainer umsehen.Marseille trifft am ersten Spieltag auf Stade Reims. Der Aufsteiger geht vor heimischer Kulisse mit einer Quote von 4.00 als Außenseiter in die Partie. Marseille versucht mit 2.00 die ersten drei Punkte der Saison zu holen. Endet das Match mit einem Unentschieden, setzt bet365 eine Quote von 3.20 an.

Bewerte diesen Beitrag

Loading Facebook Comments ...